Black and White Framed Kessey Dj Logo (2).png

Christina Klein (a.k.a. LaFee)

Sängerin, Schauspielerin, Tänzerin, Autorin

Geboren am 9. Dezember 1990, entdeckt Christina Klein bereits mit 4 Jahren ihre Kreativität und Leidenschaft fürs Tanzen und Gesang.

 

Es folgen 10 Jahre Ballet-Unterricht, 5 Jahre Jazz-Tanz, 5 Jahre Modern Dance und Bauchtanz, 5 Jahre Gesangsunterricht und on top bringt sie sich Gitarre und Klavier bringt bei.

Im Jahr 2006 beginnt Christinas Karriere und als Solokünstlerin LaFee stürmt sie mit ihrer Debut-Single „Virus“ die deutschen Charts.

Bis dato sollen 25 weitere Top 1, Top5 und Top 10 Single-Veröffentlichungen folgen, u.a. auch der Titelsong zum Kinofilm „Hanni und Nanni“. Viele ihrer Singles tragen auch ihre Handschrift als Songwriterin.

 

LaFee sammelt diverse, hochkarätige Auszeichnungen wie den Silbernen und Golden Bravo Otto, den Nick Kid Choice Award, den Jetix Award, die Stimmgabel,

sowie 3 ECHO in Folge.

6WW_6363.jpg
  • Instagram
  • Facebook
  • YouTube
  • TikTok

Lafee veröffentlicht bis dato 5 Alben und insgesamt über 1 Million verkaufte physische Alben und Singles sprechen für sich.

Als Musicaldarstellerin spielt Christina den Engel und die „Belle“ in dem Musical „Vom Geist Der Weihnacht“.

 

Sie macht sich auch als Schauspielerin einen Namen. 3 Jahre lang spielt sie die Rolle der Iva Lukowski in der RTL-Soap „Alles was zählt“, veröffentlicht in dem Zusammenhang ihrer Rolle 8 weitere Singles.

Zu Beginn der Serie erscheint ihr Debut als Autorin ihrer Biografie „LaFee“ mit dem Titel „Frei“.

 

Zu sehen war sie bisher in unterschiedlichen TV-Formaten, wie „Das Promi Dinner“, sowie in diesem Jahr in die „RTL Sommerspiele“.

 

Ihr aktuelles Album „Zurück in die Zukunft“ wird Mitte 2021 veröffentlicht und erreicht abermals die Top 10 in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Bisher sind 3 Singles aus diesem Album veröffentlicht; „(Ich bin ein) Material Girl“, „Halt mich fest“ und „Rock Me Amadeus“ feat. Falco; das erste offizielle Featuring nach Falcos Ableben am 6. Februar 1998.

 

Christina lebt in Köln.